Dienstag, 11. September 2007

arcor zensiert, zensur ist scheisse!

So langsam wird´s peinlich, arcor hat zugegeben, freiwillig pornoseiten zu zensieren, betroffen sind privatamateure, youporn, sex.com und einige andere Seiten...

Alle gesperrten Seiten laufen auch nicht mit vodafone umts.

Es sind zwar nur Pornoseiten, aber dies ist der Anfang vom Ende des zensurfreien INternets...

Privatamateure hat bereits etwas gegen die Sperre getan und ist wieder erreichbar, aber NICHT weil Arcor es peinlich war, sondern vermutlich durch technische Änderungen, die ich hier nicht verraten will, damit die Verantwortlichen die Arcor unter Druck gesetzt haben, es nicht wissen.

Die Arcor Hotline sagte den Kunden, sie können vom Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen.
Achtung es gelten die AGBs beim Abschluss des Vertrages, in den neuen AGBs steht, daß Arcor sittenwidrige Seiten sperren kann.

Der Witz: Arcor betreibt selbst eine Erotikseite, damit begeben sie sich auf sehr dünnen Eis....

Mehr zu lesen HIER, HIER und HIER

Trackback URL:
//ereignishorizont.twoday.net/stories/4249099/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Trotz Erkankung: Polizist...
Auch Polizisten müssen Potenzmittel wie Viagra aus...
ereignishorizont - 12. Dez, 19:02
Paris Hilton im Bild...
Oh Gott, nun hat die dumme Kuh auch noch ein Interview...
ereignishorizont - 12. Dez, 18:59
Kredit ohne Schufa?
Ist der Kredit ohne Schufa eigenltich wirklich zu empfehlen? Ich...
ereignishorizont - 12. Dez, 18:58
Juhu PR7
Ja ich habe einen langen Balken, Mädels, der ist etwas...
ereignishorizont - 11. Sep, 01:31
arcor zensiert, zensur...
So langsam wird´s peinlich, arcor hat zugegeben, freiwillig...
ereignishorizont - 11. Sep, 01:28

Links

RSS Box

Suche

 

Status

Online seit 5172 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Dez, 19:02

Credits


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren